TWS forged
Leitspeed
Icon_Menu

TWS FORGED RSC276 - Aluminium-Schmiederad nach DTM -Reglementsvorgabe

Keyfacts:
Geschmiedet aus TWS-Aluminium
Ausschließliche Customfertigung nach Kundenspezifikation

Erfolgreich seit der "DTM-Neuzeit" in der japanischen GT500. Nach dem Verbot von Magnesiumschmiederädern zur Saison 2014 mit der Übernahme des DTM-Reglements ist das RSC272 der Ersatz des Magnesiumschmiederads MSC76. Das RSC272 erfüllt das DTM Reglement und sieht vor, exakt auf die Mindestgewichte angepasst zu werden - unabhängig von der Detailspezifikation.

Unser Rad auf Basis RSC272 hat folgende Eigenschaften:

  • TWS typisches 5-Doppelspeichen-Design
  • große Speichenradien
  • verbreiterter Speichenfuß an der Felge
  • reduzierte Materialstärke an der Felge
  • schmale und tiefe Speichen
  • Speichen beidseitig ausgefräst
  • Nabe ausgefräst
  • gute Eigendämpfungseigenschaften
Material:
TWS Aluminium

Dimensionen:
Durchmesser: 18"
Breiten: 12, 13
Anbindung: Zentralverschluß

Gewichte (Reglementsmindestgewicht):
VA 12x18: 9,0
HA 13x18: 9,5

Anwendung:
Rennsport ausschließlich

Anfrage/Order-Info:

Applikationskosten: ja
Mindestabnahmemenge: ja

Entwicklungsbasis RSC272:
Das Raddesign wird für Ihre Applikation adaptiert und somit neu berechnet. Um Ihre Ziele bestmöglich zu erfüllen, wird sich das Design in Details verändern.

 

Menu schließen